Unser Jungjägerkurs

Jungjägerlehrgang
Herr Gerhard Braumandl
Grafenhütt 71
94481 Grafenau
Telefon +49 (0)8552 2772
Mobil +49 (0)15234084510

Fachreferenten

  • Johann Eberl, Fächer Jagdgesetz, Jagdhunde, Waffenhandhabung
  • Christian Eberl, Fächer Jagdliche Praxis, Waffenhandhabung
  • Hermann Perl, Fächer Waldbau
  • Markus Schwarzmeier, Fächer Landbau, Naturschutz, Waffenhandhabung
  • Armin Braumandl, Fächer Praktisches Schießen
In der Jägerschaft Grafenau führen seit 1961 erfahrene jagdliche Praktiker Jungjäger zur Prüfung. Zur Verfügung stehen überdies ein reichhaltiges Angebot an Präparaten, anderes Anschauungsmaterial sowie ein eigenes Schießkino.

Informationen zur Jägerprüfung

Die Jungjägerausbildung der Wolfsteiner Jägerschaft e. V. und der Jägerschaft Grafenau e. V. erfolgt im Wechsel.

Anmeldungen zur Ausbildung in der Grafenauer Jägerschaft sind zu richten an Herrn Gerhard Braumandl.

Voraussetzungen für die Zulassung zur Jägerprüfung

  • Mindestalter zum Zeitpunkt der Prüfung 15 Jahre und zwei Monate
  • Teilnahme an einem anerkannten Lehrgang
  • Jeweils 60 Mindeststunden in Theorie und Praxis (bestätigt durch Lehrgangsleiter)
  • Nachweis im Schrotschießen über mindestens drei Treffer bei zehn Tontauben
  • Nachweis im Schießen auf den laufenden Keiler: von fünf Schuss drei im Leben
  • Nachweis über je fünf Schuss mit Pistole und Revolver ohne Ringanforderung
  • Teilnahme an einem Fallenlehrgang
Bestandene schriftliche oder mündliche Prüfungsteile behalten zwei Jahre ihre Gültigkeit.
Der Jagdschein wird ausgehändigt nach Vorlage des Prüfungszeugnisses, des Führungszeugnisses und des Nachweises der Haftpflichtversicherung.

Die Ausbildungsfächer

Fach 1: Waffenausbildung, Jagd- und Fanggeräte, Waffenhandhabung, Jagdliches Schießen

Fach 2: Wildtierkunde

Fach 3: Rechtliche Vorschriften

Fach 4: Jagdliche Praxis, Wildhege, Jagdbetrieb, Wildkrankheiten

Fach 5: Jagdhunde, Jagdhundeführung, Hundekrankheiten

Fach 6: Naturschutz, Land- und Waldbau, Wildschadensverhütung

Kurs-Informationen

Kursdauer: ca. sechs Monate

Ausbildungskosten: Kursgebühr 700 €,

Lernmaterial ca. 150 €

Übungsschießen ca. 250 € (je nach Lernfähigkeit)

Nebenkosten (Fahrtkosten, Literatur, persönlicher Verbrauch)

Weitere Informationen und Anmeldungsformulare erhalten Sie über den Ausbildungsleiter Gerhard Braumandl!